Die Obermeister

Alter und neuer Obermeister: Werner Plaschke wurde im September 2020 in seine dritte Amtszeit gewählt

Mit der Wahl auf der Mitgliederversammlung vom 21.09.2020 bestätigen die Mitglieder der Innung München ihre Obermeister:

  • Werner Plaschke, Obermeister seit 2014, Inhaber eines erfolgreichen Schreinerbetriebs.
  • Michael Bayer, selbstständiger Schreinermeister und Vorstand seit 2014

Der Vorstand stellt sich wie folgt zusammen:

Die Vorstandschaft der Schreinerinnung München

Der neue Vorstand, gewählt am 21.09.2020: Obermeister Werner Plaschke und stellv. Obermeister Michael Bayer, die Vorstände Aicher, Grömbeier, Schrägle, Riederer, Merkl-Lupp, Schütz, Regler, Schmeller und Reinnisch (v.l.)

Judith Aicher, selbstständige Schreinermeisterin und Betriebsinhaberin,
Berufsausbildungsbeauftragte - Lehrlingswart

Josef Gröbmeier, selbstständiger Schreinermeister und geschäftsführender Gesellschafter, Kassenführer und Beauftragter Betriebswirtschaft

Günter Schrägle, selbstständiger Schreinermeister und Betriebsinhaber,
Beauftragter "Die Gute Form"

Max Riederer, selbstständiger Schreinermeister und Betriebsinhaber
Beauftragter QS TSM und TSO, Mitglied Ausschuss Ausnahmebewilligung

Sabine Merkl-Lupp, selbstständige Schreinermeisterin und Betriebsinhaberin
Beauftragte "Lehrlingsstreitigkeiten", Mitglied Ausschuss Ausnahmebewilligung

Thomas Schütz, Schreinermeister und Betriebsinhaber
Beauftragter "Schulung", Mitglied Ausschuss Ausnahmebewilligung

Thomas Regler, selbstständiger Schreinermeister und Betriebsinhaber
Beauftragter "Social Media & SEO"

Robert Schmeller, selbstständiger Schreinermeister und Betriebsinhaber,
Beauftragter "Technik", Mitglied Ausschuss Ausnahmebewilligung

Helmut Reinnisch, selbstständiger Schreinermeister und Betriebsinhaber,
Beauftragter "Berufsschule und benachteiligte Jugendliche"