10.03.2013

Lehrlingswartetagung in Bad Kissingen

München mit komplettem Hauptprüfungsausschuss vertreten

Hubert Prifling, Peter Stellwag, Sascha Wein und K.-H. Kaulich in Bad Kissingen

Stefan Töllner, Gert Aufschläger (Landshut), Thomas Merget und Jürgen Pfenninger bei der Präsentation der Zwischenprüfung

Insgesamt 8 Vertreter der Innung München waren am Wochenende bei der Lehrlingswartetagung in Bad Kissingen vor Ort.

Der Hauptausschuss mit K.-H. Kaulich, Hubert Prifling und Peter Stellwag vertrat die derzeit 44 Mitglieder des Ausschusses, der sich in den nächsten Wochen auf die Prüfungen 2013 vorbereiten wird. Außerdem schickte München den für die Organisation der Prüfungen verantwortlichen Geschäftsführer Sascha Wein, sowie Judith Aicher als Vertreterin des Bezirkes im Ausschuss Bildung nach Bad Kissingen.

Besonders glücklich sind wir, dass die Zwischenprüfung, auch in diesem Jahr wieder entwickelt von einer Vierergruppe, in der 3 Lehrer aus 2 Münchner Berufsschulen vertreten sind, nach der Vorstellung vor den Delegierten breite Zustimmung und großes Lob erhielt. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Jürgen Pfenninger (Kerschensteinerschule/BSHI), sowie Stefan Töllner und Thomas Merget (Kolping Förderberufsschule) für die ehrenamtlich geleistete Arbeit.