< Die Gute Form 2018: Zwei Bayern erfolgreich
13.03.2019 Kategorie: Innungen

Neues Seminar: Engpass Arbeitsvorbereitung


Die Digitalisierung der Arbeitsprozesse in der Arbeitsvorbereitung (AV) schreitet durch die Einführung von BDE, CAD und CNC immer schneller voran und bestimmt zunehmend über die Gesamtproduktivität des Unternehmens. Die momentane Anforderung an die Arbeitsvorbereitung besteht darin, diese Marktdynamik in bestehende Prozesse mit neuen Methoden zu integrieren und gleichzeitig eine reibungslose Produktion unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit zu garantieren. Das Seminar vermittelt praxisgerechtes Fachwissen, um die Arbeitsvorbereitung mit höchster Effizienz und Wirtschaftlichkeit zu gestalten.

Der intensive Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern ist bei diesem Seminar mit Workshop-Charakter ein wesentlicher Bestandteil. Die Gruppenstärke ist deshalb auf 15 Personen limitiert. Eine schnelle Anmeldung sichert Ihre Teilnahme.

Nähere Informationen zum Seminar „Engpass Arbeitsvorbereitung“ am 15. Mai 2019 in Kinding bei Ingolstadt siehe www.schreiner/akademie.